Go in Braunschweig

Ergebnisse des 29. Niko-Turniers

Geschrieben Dez 5, 12:41 von Joachim Beggerow, Kommentare geschlossen.

In einem Feld aus 38 Teilnehmern von 6d bis 20k gab sich Benjamin Teuber (Hamburg) keine Blöße und siegte überlegen vor Mathias Maurer (4d/Langen) und Martin Wolff (3d/Hamburg). Die weiteren Preisträger waren Gerd Mex (1d/Göttingen), Monika Staciwa (13k/Poznan/PL) und Christian Sievers (16k/Braunschweig), die mit 4:1 abschnitten. Mit dem mittlerweile etablierten Brettspieltreffen als Begleitprogramm freuen wir uns auf das Jubiläumsturnier im nächsten Jahr.

Die weiteren Ergebisse kann man der Tabelle entnehmen.

Überraschend tauchte auch Klaus Fittges auf, Go-Urgestein, der in den 80er Jahren die Deutsche Go-Zeitung auf ein neues Niveau gehoben hat. Hier in seiner Partie gegen den Turniersieger.

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.