Go in Braunschweig

Erster Spieltag in der Bundesliga Saison 12/13

Geschrieben Sep 14, 09:22 von Joachim Beggerow, Kommentare geschlossen.

Die Braunschweiger Löwen konnten sich 3:1 gegen Freiburg 1 durchsetzen.
Freiburg musste kurzfristig umstellen und konnte daher nicht mit drei 3 Dan-Spielern antreten. Die Aufstellung 3 Dan, 3 Dan, 2 Dan, 1 Dan hat uns sicher geholfen.

Auch Tunicum Braunschweig konnte sein Match 3:1 gegen die Kasseler Himmelsstürmer gewinnen. Die Kasseler hatten keinen ihrer Danspieler am Start, so daß Tunicum in die Favoritenrolle geschlüpft war.

Bei Sansan Braunschweig reichte es zu einem 2:2 gegen Kleeblath Fürth.

Marco und ich hatten unsere Partien auf dem Spielabend im Fischer ausgetragen.
Am Schluß war die Stimmung leicht gespalten. Ich war nach meinem sicheren (harhar) Sieg mit einem Punkt Vorsprung gut gelaunt, während Marco ob seines Verlustes etwas geknickt war. Ihm fehlte nach seinen Klausuren in der Partie gegen seinen Namensvetter etwas die Turnierpraxis.

Kai, der ja weiterhin für Darmstadt spielt, konnte mit seinem Erfolg gegen Zhihong zum Sieg über Kiel beitragen.

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.